Kids at home. Da hilft nur noch das Trampolin.

Huch, schon Freitag?! Und schon im Vorfeld, nein, ich weiß noch welcher Tag ist und nein, auch meine Kinder waren nicht schuld an der Verzögerung. Die Technik war es. Ich erweitere nämlich derzeit mein Können von der Fotografie, dem Trainer Dasein und Schauspielerei zu Kameraführung und Postproduktion. Dazu kommen wir aber gleich. Jetzt kommen wir … Mehr Kids at home. Da hilft nur noch das Trampolin.

Ich steh im Stau

Eigentlich gibt es keine bessere Zeit, als die der Sommerferien, um diesen Satz so richtig nachzufühlen, oder? Autobahn. Schlange. Stillstand. Heiß. Bäh! Habe ich etwas vergessen? Ach ja, halt, ich stand gar nicht auf der Autobahn ‚rum. Nein, ich stecke im Arbeitsstau. Ich meine keine Blockade. Jedenfalls nicht von mir persönlich ausgehend. Sondern ich spreche … Mehr Ich steh im Stau

Ferien!

Als Mami sage ich jetzt mal so, dieses Wort muss man mal eine Weile alleine stehen lassen. Wirken lassen. Spürt ihr es? Leichte Freude gemischt mit einer sich etwas stärker bemerkbar machenden Gänsehaut? So ein kleiner kalter Schauer, der nicht von der Klimaanlage aus dem Auto her rührt. Nein, der kommt von ganz tief unten. … Mehr Ferien!