Mutti kaputti

Was so lustig aus Kindermund klingt, ist manchmal als Mum voll unlustig. Für die Kids übrigens auch. Man würde mir zwar unterschreiben, dass ich Nerven wie Drahtseile habe, aber es gibt die Tage, an denen ich echt doof zu ihnen werde. Das sind die Tage, an denen ich denke, dass meine Schädeldecke nun schlussendlich doch … Mehr Mutti kaputti

Mami’s Sportprogramm oder bellicon HOME

Wo soll ich anfangen? Beim theoretisch existenten Sportprogramm in meinem Kopf? Oder lieber beim inexistenten Sportprogramm in der praktischen Alltagsrealität meines Mami-Daseins? Gut, die meisten wissen, ich neige gerne mal zur Übertreibung und ich bin ja auch noch Trainerin. Daher werde ich schon zu meinem Sport kommen. Ihr habt auch gar nicht so unrecht. Bestimmt … Mehr Mami’s Sportprogramm oder bellicon HOME

Papaphase

Erschreckend. Die Kinder stehen auf und entscheiden sich über Nacht, ab heute zählt nur noch Daddy. Ok, es sind nicht beide gleichzeitig. Ich habe gerade noch meinen Sohn, um meine ganze Mutterliebe über ihn zu ergießen. Ob er das in seinem Alter jetzt so richtig „cool“ findet, bleibt dahingestellt. Aber so oft ich auch durch … Mehr Papaphase

Ich steh im Stau

Eigentlich gibt es keine bessere Zeit, als die der Sommerferien, um diesen Satz so richtig nachzufühlen, oder? Autobahn. Schlange. Stillstand. Heiß. Bäh! Habe ich etwas vergessen? Ach ja, halt, ich stand gar nicht auf der Autobahn ‚rum. Nein, ich stecke im Arbeitsstau. Ich meine keine Blockade. Jedenfalls nicht von mir persönlich ausgehend. Sondern ich spreche … Mehr Ich steh im Stau