Mami’s Sportprogramm oder bellicon HOME

Wo soll ich anfangen? Beim theoretisch existenten Sportprogramm in meinem Kopf? Oder lieber beim inexistenten Sportprogramm in der praktischen Alltagsrealität meines Mami-Daseins? Gut, die meisten wissen, ich neige gerne mal zur Übertreibung und ich bin ja auch noch Trainerin. Daher werde ich schon zu meinem Sport kommen. Ihr habt auch gar nicht so unrecht. Bestimmt … Mehr Mami’s Sportprogramm oder bellicon HOME

Ich steh im Stau

Eigentlich gibt es keine bessere Zeit, als die der Sommerferien, um diesen Satz so richtig nachzufühlen, oder? Autobahn. Schlange. Stillstand. Heiß. Bäh! Habe ich etwas vergessen? Ach ja, halt, ich stand gar nicht auf der Autobahn ‚rum. Nein, ich stecke im Arbeitsstau. Ich meine keine Blockade. Jedenfalls nicht von mir persönlich ausgehend. Sondern ich spreche … Mehr Ich steh im Stau

Ferien!

Als Mami sage ich jetzt mal so, dieses Wort muss man mal eine Weile alleine stehen lassen. Wirken lassen. Spürt ihr es? Leichte Freude gemischt mit einer sich etwas stärker bemerkbar machenden Gänsehaut? So ein kleiner kalter Schauer, der nicht von der Klimaanlage aus dem Auto her rührt. Nein, der kommt von ganz tief unten. … Mehr Ferien!

Der liebe Rücken

Oft ist es so, dass man im Endspurt seiner Schwangerschaft nach Rückenbeschwerden gefragt wird. Manchmal auch schon früher. Da ich ja ein kleines Schwangerschaftsbrummerlein war, wurde ich schon früher gefragt. Und musste immer antworten, dass ich überhaupt keine Probleme mit dem Rücken hätte. Nun gut, meine Tochter ziepte mich manchmal im Ischias. Was ich von … Mehr Der liebe Rücken

Working Mum

Vor ein paar Tagen hatte ich ein unglaublich interessantes Gespräch mit einer Freundin, die beruflich damit beschäftigt ist Arbeitsbedingungen zu analysieren und auf den neuesten Stand zu bringen. Was bei mir Gehör fand und mich gedanklich weiter beschäftigte, war ein Beispiel, in dem sie mir erläuterte, wie sich die Schnelllebigkeit der heutigen Zeit auf uns … Mehr Working Mum