Go wild, go crazy, go Jumping …

…und dazu noch ein kleines Gebet zum Wettergott 😉
Wer sich jetzt fragt, was will sie? Dem kann ich nur antworten: Ich möchte im November am kommenden Sonntag am liebsten frevelhafte 27 Grad im Schatten und strahlenden Sonnenschein.
Aber da wir, von Jumping, ja zu der ganz harten Sorte gehören, sagen wir ganz kulant, dass es uns reicht, wenn es nicht regnet. Denn auch -15 Grad, Schneesturm und Frostbeulen werden wir hinnehmen, bei unserer geplanten, lustigen Outdoor-Jumping-Aktion. Ja-haaaa, wir wollen mal so ein bisschen raus, frische Luft schnappen und unsere Trampoline dürfen mit.
Für einen kleinen Eindruck hier ein Video von unseren Jumping-Freunden aus Frankreich. Sie sind zwar sehr frei in ihrer Jumping-Interpretation, aber dafür sind wir mindesten genauso lustig und springen NICHT vom Trampolin!!! (*zwinker*)

Unsere Route durch Berlin ist noch nicht ganz klar, aber sicher ist, wir starten mit unserer freudigen Hüpforgie um 10 Uhr am Mauerpark im Prenzlauer Berg. Flohmarkt war gestern, heute ist Jumping.
Na, hoffentlich nehm‘ ich den Mund da jetzt nicht zu voll und sende noch einmal einen flehenden, kuhäugigen Wimperklimperbittblick Richtung Firmament!

Aber Wind und Regen hin oder her, wie schon angekündigt, der Countdown läuft und morgen hüpfen wir im wunderschönen Freistaat Thüringen!
Ich freue mich total, dass das geklappt hat.
Zum einen, da ich auch einmal das Glück hatte in der zauberhübschen Stadt Jena studieren zu dürfen und zum andern und vor allem, weil wir so unendlich viele Anfragen aus Thüringen hatten, von Menschen, die unbedingt einmal Jumping ausprobieren wollten. Und das jetzt, zumindest in Jena, können.
Wer Interesse hat, kann sich auch als Nicht-Mitglied des Studios, dort melden und sich einen Platz auf einem Trampolin reservieren. Hier die Kontaktdaten: Fitness-Club Ringwiese! Sichert euch euer Ticket: kontakt@ringwiese.de oder auch telefonisch (03641)617333.
Also wer Lust und Zeit hat am 07.11.2014 von 16 bis 17 Uhr oder von 17.15 bis 18.15 Uhr zu jumpen, der meldet sich an und hat Spaß, Action und das ultimative Jumping-Feeling.
Liebe Thüringer nutzt die Gelegenheit euch eure eigene Jumping-Party vor- und nach Jena zu verlegen und habt ein Fest auf dem Trampolin. Wir freuen uns auf jeden Fall ganz doll auf euch!! Also let’s go wild and crazy!
Gestern in Hamburg wurde schon Promo gejumpt und ich freue mich schon auf ganz viele wilde, heiße und tolle Bilder. Hier gibt es nur die Impression „Vor dem Jumping-Sturm“
ETV HH PRomo

Außerdem ihr Lieben, bei dem Stichwort Hamburg. Morgen ist Stichtag für die große Jumping-Party-Anmeldung. Ein paar Trampoline sind noch frei.
Also wer Jumping einmal in seiner reinsten Form erleben möchte, der kann jetzt noch die Gelegenheit nutzen und meldet sich unter folgendem Link an http://bit.ly/1uDNQOs und hat am 29.11. eine fantastogalaktischmonstermäßig-große Menge Spass!

Ich werde es, nach dem letzten Blick aus dem Fenster, jetzt mal vor meinem Schreibtisch mit einem Sonnentanz versuchen und ihr drückt uns bitte die Daumen für das Wetterchen am Sonntag. Dann sehen wir uns vielleicht 🙂

Bis dahin liebste Grüße


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s