Friday I’m in Jumping-LOVE :)

Da steht es fest! Freitag Nachmittag in der Kulturbrauerei wird mein Tag. Mit einer gewissen Nervosität seh ich meinem festen Kurs entgegen, aber auch mit der Vorfreude, durch eine dauerhafte Praxis immer und immer besser zu werden 😀

Heute hatte ich ja meine erste Vertretungsstunde und ich gebe zu: „Hölle! War ich nervös!“

Das lag zum einen daran, dass ich bis gestern noch in München arbeiten musste. Und sich daher meine Vorbereitung leider nur auf Trockenübungen beschränkt hat. – Grrrrlllmmmpfff….. was saß ich an dieser Playlist, die mir dann heute doch ein paar Schnippchen geschlagen hat – doof-doof-doof –

Und zum anderen, saß mir von meiner gestrigen Landung in Tegel noch ein wenig der Schreck in den Knochen. Aber das tut hier nichts zur Sache 😉 …..“MAAAAHAAANNN! war das windig und luftlöchrig!!!!“

Aber alles in allem, würde ich behaupten, dass wir heute alle, Teilnehmer und ich, eine spaßige Jumping® – Stunde hatten.  Und meine Hysterie wurde wohl auch nicht wirklich wahrgenommen 😉

Richtig spannend wird es morgen. Da hat sich ein Fernsehteam angekündigt und hier im Jumping-Homecastle haben alle die gleiche Schnappatmung, wie ich heute um 10 Uhr morgens noch 😉  Aber ich bin mir sicher, unser lieber Jozsef wird das rocken. Vor allem, wenn er seine „Pferdchen“ wieder im irrsinnigem Galopp übers Trampolin scheucht 😀 In diesem Sinne gebe ich ein lautes, johlendes und motiviertes Wiehern von mir 😀 und freue mich morgen auf die Stunde!

HEEE-HAAWW! und liebste Grüße


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s